Wirtschaft / Arbeit

Ein bedeutendes Wirtschaftsnetz und ein vielfältiges Leistungsangebot machen die Regio Frauenfeld zu einer Region mit hoher Arbeitsqualität. Seit einigen Jahren boomt das regionale Wirtschaftszentrum Frauenfeld. Der moderne, leistungsfähige Bahnhof und das Paketzentrum Ost stehen symbolisch für die herrschende Aufschwungstimmung. Aber auch die Bestandespflege und die Neuansiedlungen zahlreicher Firmen und Betriebe sorgen für Aufwind.

Organisationen

Industrie

Die rund 60 Mitgliedsfirmen des Industrie- und Handelsvereins der Region Frauenfeld vertreten nahezu die gesamte Branchenvielfalt industrieller Tätigkeit in der Schweiz. Über 5000 Menschen arbeiten in diesen Firmen.

Gewerbe

Von ebenso grosser Bedeutung sind die Klein- und Mittelbetriebe des lokalen Gewerbes, die grösstenteils in den Gewerbevereinen Felben-Wellhausen, Frauenfeld, Müllheim, Pfyn sowie Thur- und Seebachtal zusammengeschlossen sind. Denen gehören hunderte von selbständigen Firmen an, die rund 10’000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Viele Gewerbebetriebe sind seit Generationen in der Regio Frauenfeld ansässig. Altes Handwerk steht in lebendigem Kontrast zu innovativer Technologie.