Regio Frauenfeld

Die Regio Frauenfeld besteht heute aus 15 Gemeinden. Primäres Ziel des Vereins ist die Förderung der Regio Frauenfeld durch Koordination der regionalen Entwicklung, die Stärkung der Zusammenarbeit der Mitglieder und die Wahrnehmung regionaler Interessen gegenüber Dritten. Gegründet wurde sie am 27. November 1995.

Die Geschäftsstelle der Regio Frauenfeld

Die Aufgaben der Geschäftstelle sind die Vereinsorganisation und die Koordination von Projekten in den Gemeinden der Regio Frauenfeld.

Das Team

Judith Janker

Geschäftsführung (80%)
E-Mail

Jana Bösch

Mitarbeiterin (80%)
E-Mail

Nihal Mutlu

Assistenz (10%)
E-Mail

Maja Rahm

Assistenz (10%)

E-Mail

Birgit Grebe

Leitung Agglomerationsprogramm (40%)
E-Mail

Kontakt

Die Geschäftsstelle ist von Montag bis Freitag erreichbar:

Regio Frauenfeld
Schlossmühlestrasse 7 (2.OG)
8500 Frauenfeld
Telefon +41 52 724 53 24
E-Mail info[at]regiofrauenfeld.ch

Regionalplanungsgruppen in der Schweiz

Jede Schweizer Gemeinde gehört einer Regionalplanungsgruppe an, wobei diese sich in ihren Funktionen stark unterscheiden können. Alleine im Kanton Thurgau gibt es sieben solche Vereine (s. Übersicht).