Zehn Gemeinden der Regio Frauenfeld haben sich für die Mietschlichtung neu organisiert

Der Bund verpflichtet die Gemeinden, kostenlos eine Schlichtungsstelle für das Mietwesen anzubieten. Seit 2011 hat dies Ruedi Buzek als Präsident der Schlichtungsbehörde für neun Gemeinden der Regio Frauenfeld übernommen. Eine Neuorganisation der Schlichtungsbehörde mit einer Anlaufstelle, welche das Präsidium entlastet, war schon länger angedacht. Es liess sich aber keine Gemeinde finden, die die Anlaufstelle führen konnte. Anfang 2018 hat sich in der Gemeinde Hüttlingen eine Möglichkeit aufgetan, diese Anlaufstelle zu übernehmen und zehn Gemeinden haben nun die entsprechende Vereinbarung unterzeichnet.